Peter Hubwieser's Didaktik der Informatik: Grundlagen, Konzepte, Beispiele, PDF

By Peter Hubwieser

ISBN-10: 354072477X

ISBN-13: 9783540724773

Der zeitgemäße Ansatz für den Informatikunterricht: Im ersten Teil erklärt der Autor wichtige lernpsychologische Grundlagen sowie allgemeine didaktische Prinzipien. Er gibt konkrete Hinweise für die Unterrichtsplanung und -durchführung. Im zweiten Teil folgt seine Begründung für ein Pflichtfach "Informatik" vor dem Hintergrund einer differenzierten Informationsgesellschaft. Aus diesen Überlegungen leitet er einen Ansatz für den Unterricht ab, der über die Schulung reiner Programmierfertigkeiten hinausgeht. Konkrete Unterrichtspläne verdeutlichen in dieser 3., überarbeiteten und erweiterten Auflage die praktische Vermittlung der Lerninhalte.

Show description

Read Online or Download Didaktik der Informatik: Grundlagen, Konzepte, Beispiele, 3.Auflage PDF

Similar computers books

Download e-book for kindle: Learn RouterOS by Dennis Burgess

RouterOS is likely one of the quickest starting to be router structures on this planet. With an incredible volume of positive aspects and features, you'll research all approximately those outstanding good points and services.

Get Real World Camera Raw with Adobe Photoshop CS2 PDF

Name it a keep watch over factor, yet till recentlyor, extra particularly, till the provision of electronic uncooked digital camera formatsyou easily were not able to make the circulation to electronic images. uncooked codecs, besides the fact that, replaced all of that through permitting you to retrieve photos sooner than any in-camera processing has been played.

Eldo C. Koenig's Knowledge Structures for Communications in Human-Computer PDF

A accomplished examine common automata and the way it may be used to set up the basics for conversation in human-computer systemsDrawing on writer Eldo C. Koenig's vast services and culling from his thirty-four formerly released works, this seminal source offers wisdom constructions for conversation in Human-Computer platforms (HCS) in line with common automata.

Additional resources for Didaktik der Informatik: Grundlagen, Konzepte, Beispiele, 3.Auflage

Example text

Es fehlt allerdings auch hier an einheitlichen Konzepten im Sinne einer echten Grund-Bildung. Beim Betrachten entsprechender Rahmenpläne entsteht der Eindruck, dass entweder produktbezogene Anwenderschulungen oder Programmierkurse im Kleinen in diesem Unterricht durchgeführt werden.

Dennoch hatte dieser Ansatz bemerkenswerte Auswirkungen auf Modelle zur Evaluierung von Lehrveranstaltungen oder die Entwicklung von maschinellen Lehr- und Lernsystemen. L n ru h ü F e S L g e ilth : d n r-u e L rn ß ze o p : ß sö lg zie rn R lr: g e h e L P sra l e n g e rR E zu d n h e g :lz ß irö r t rS e ß u ä n : ß ö irg d u e re E ü n fli se L M e h fü ß tle ko rn 28 3 Theoretische Ansätze der allgemeinen Didaktik Abb. 1. 4 Kommunikative Didaktik Der letzte hier besprochene Ansatz von Schäfer u.

Länger andauernde Initiierungs- und Lenkungsfaktoren wie Funktionslust, Schaffensfreude, Erfolg, Ehrgeiz, usw. bezeichnet man als Motive (vgl. Abb. 1). Abb. 1. Motivierung, Motive und Motivation 16 2 Prinzipien didaktischen Handelns Der zu erreichende Endzustand (Motivation) kann nach verschiedenen Aspekten differenziert werden: • • • Lernmotivation (Auseinandersetzung mit der Welt) vs. Leistungsmotivation (Beweis der eigenen Tüchtigkeit), intrinsische (zielt auf die Beschäftigung mit der Sache selbst) vs.

Download PDF sample

Didaktik der Informatik: Grundlagen, Konzepte, Beispiele, 3.Auflage by Peter Hubwieser


by David
4.3

Rated 4.23 of 5 – based on 23 votes