Download e-book for iPad: Agilität durch ARIS Geschäftsprozessmanagement: Jahrbuch by August-Wilhelm Scheer, Helmut Kruppke, Wolfram Jost, Herbert

By August-Wilhelm Scheer, Helmut Kruppke, Wolfram Jost, Herbert Kindermann

ISBN-10: 3540333584

ISBN-13: 9783540333586

ISBN-10: 3540333592

ISBN-13: 9783540333593

Geschäftsprozesse optimieren: Die IDS Scheer AG, führendes IT- und Beratungshaus, steht für einen ganzheitlichen Ansatz. Geschäftsprozessmanagement versteht sie als betriebswirtschaftlich motivierten Zyklus von Strategie über layout und Implementierung bis hin zum Controlling. Das Buch widmet sich dieser Theorie und Praxis aus technischer wie aus betriebswirtschaftlicher Sicht. Wertvolle Anregung für Unternehmen mit zahlreichen Fallbeispielen.

Show description

Read or Download Agilität durch ARIS Geschäftsprozessmanagement: Jahrbuch Business Process Excellence 2006/2007 PDF

Best management books

Larry Harris's Trading and Exchanges: Market Microstructure for PDF

This publication is ready buying and selling, the folk who exchange securities and contracts, the marketplaces the place they alternate, and the foundations that govern it. Readers will find out about traders, agents, buyers, arbitrageurs, retail investors, day investors, rogue investors, and gamblers; exchanges, forums of alternate, broker networks, ECNs (electronic communications networks), crossing markets, and purple sheets.

New PDF release: Das Management von Stoffströmen: Geteilte Verantwortung -

Ausgehend von der Idee des Stoffstrommanagements und dessen Stellung innerhalb des "Sustainable Development"-Konzepts werden dem Leser Informationsgrundlagen, Bewertungsmethoden und Organisationsformen vorgestellt, die für konkrete Stoffstrommanagement-Aktivitäten erforderlich sind. Das daraus erarbeitete Konzept wird anhand eines konkreten Beispiels durchgespielt, wobei auch die Grenzen des Managements von Stoffströmen aufgezeigt werden.

Download e-book for kindle: Foundations & Principles of Distributed Manufacturing: by Hermann Kühnle, Günter Bitsch

The publication offers a coherent description of dispensed production, supplying a pretty good base for extra study at the topic in addition to clever implementations in businesses. It presents a advisor for these getting to know and dealing in a number fields, reminiscent of shrewdpermanent production, cloud computing, RFID monitoring, dispensed automation, cyber actual creation and worldwide layout at any place, manufacture at any place recommendations.

New PDF release: Diversity Limited: Inklusion, Exklusion und Grenzziehungen

Die empirisch fundierte Untersuchung von Laura Dobusch zum range administration ermöglicht einen differenzierten Einblick in dessen Inklusionspotenzial für historisch benachteiligte Gruppen und offenbart gleichzeitig, dass Exklusionsrisiken fortbestehen oder dadurch erst hervorgebracht werden. Der Vergleich von Nicht-/Behinderung und Geschlecht im Rahmen von range administration zeigt dabei, wie Organisationen zwischen legitimer und illegitimer Vielfalt unterscheiden: die Annahme adäquater Leistungserfüllung wird zum entscheidenden Kriterium.

Extra resources for Agilität durch ARIS Geschäftsprozessmanagement: Jahrbuch Business Process Excellence 2006/2007

Sample text

Für KPN ist der Kunde das Maß aller Dinge. Nur mit Kundenzufriedenheit auf höchstem Niveau wird es dem Unternehmen gelingen seine strategischen Ziele zu erreichen. In dieser Hinsicht war der bisherige Fortschritt beachtlich und deshalb sehr ermutigend.

Für das olympische Ideal reichen Begriffe wie „höher, schneller, weiter, stärker“ aus, für die Gestaltung von Prozessen nicht. Prozessarbeit benötigt zunächst die Analyse einer Organisation, die sich auf die Beantwortung folgender Frage reduziert: Ist die Organisation in der Lage, ihre Ziele zu erreichen und wenn nicht, warum? Wir sehen also, dass wir erst Ziele benötigen, an denen die Leistungsfähigkeit der Organisation gemessen wird. Die Diskrepanz zwischen Soll und Ist liefert nicht nur den Einstieg in die Standortanalyse, sondern auch das Ausmaß des Hand- Vom Business zu den Prozessen KundenKundenauftragsprozess auftragsprozess Haupterfolgsfaktoren -- 53 Ausprägungen o + ++ „ Kundenzufriedenheit (Händler, Kunde) mit Eigenes Unternehmen Gesamtprozess „ Servicegrad: Termingerechte und schnelle Wettbewerb Fahrzeuglieferung Ziel „ Flexibilität bei Änderungswünschen „ Planungsgenauigkeit für optimale Produktionsauslastung „ Kosteneffizienter Kundenauftragsprozess Dimension „ Hohe Servicequalität „ Höhe der Bestände im Gesamtprozess Q- Ziele t- Ziele €- Ziele Prozessziele Prozess KPIs ƒ Hohe Kundenzufriedenheit mit Prozessperformance ƒ Hohe Produkt- und Servicequalität (Max.

Das Kunststück besteht darin, die Gratwanderung zwischen diesen Effekten zu meistern. Der große Vorteil der Arbeit mit End-to-End-Prozessen besteht in der Eins-zu-einsÜbertragung der Markt- und Kundenanforderungen auf die Prozesse. Es gibt keinen logischen Bruch zwischen der Geschäfts- und der Organisationssicht. Erkenntnisse und Ziele aus der strategischen Analyse können direkt auf die Prozesse projiziert werden. Geschäfts- und Prozessgestaltungsverantwortliche finden sich wieder und nutzen eine für beide Seiten tragbare Basis für die gemeinsame Arbeit.

Download PDF sample

Agilität durch ARIS Geschäftsprozessmanagement: Jahrbuch Business Process Excellence 2006/2007 by August-Wilhelm Scheer, Helmut Kruppke, Wolfram Jost, Herbert Kindermann


by Brian
4.0

Rated 4.40 of 5 – based on 42 votes